Finanz-Support

Fort- und Weiterbildungen sind immer auch mit zeitlichem und finanziellem Aufwand verbunden. Auf dieser Seite sammeln wir peu à peu Möglichkeiten der Ko-finanzierung, um möglichst vielen Menschen die Teilnahme an unseren Seminaren zu ermöglichen. Wenn Du noch mehr Ideen für andere hast, sag uns gerne Bescheid.

Du magst gerne andere finanziell unterstützen?

  • Bei einigen Seminaren beiden wir eine Preisspanne an. Wenn Du gerne beitragen möchtest, hilft es, wenn Du einen Seminarbeitrag im oberen Bereich wählst, den wir dann umverteilen können. Natürlich kannst Du jederzeit auch mehr geben, als die Presspanne vorsieht
  • Bei Seminaren mit festem Preis kannst Du gerne mehr geben mit dem Hinweis, dass der Beitrag umverteilt werden soll.
  • Immer mal wieder starten wir gezielte Fundraising Kampagnen, über die wir im Newsletter informieren

Du möchtest selbst gerne finanziell unterstützt werden?

  • Über den “Fond Sexueller Missbrauch” können Seminar- und zugehörige Kosten beantragt werden.
    Antragsberechtigt beim Fonds Sexueller Missbrauch im familiären Bereich sind Betroffene, die als Kinder oder Jugendliche sexuell missbraucht wurden, also zum Tatzeitpunkt minderjährig waren. Mehr Infos…