Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

GFK und Aikido mit Saleem Ebrahim (noch 4 Plätze)

September 28 @ 13:00 - September 30 @ 17:00

 

Die Erfahrungen bei den letzten Retreats mit Saleem Ebrahim waren so bereichernd und inspirierend für alle Teilnehmenden, dass wir ihn unbedingt bald wieder nach Deutschland einladen wollten.

Wir freuen uns sehr, dass Saleem tatsächlich erneut zugesagt hat, zu uns zu kommen. Diesmal wird es einen Workshop für Menschen geben, die seine Arbeit erstmalig kennen lernen und einen Vertiefungsteil, für Erfahrene, die diese Arbeit auch selbst weiter geben möchten.

Hier ist, was Saleem selbst zu seinem Workshop schreibt:

This 2,5-day seminar intends to be a deeper mind and body exploration of NVC. It originated through my experiences as an NVC trainer based in Paris and as a former Aïkido teacher. 

My unplanned discovery of NVC in 1999 was both mind-blowing and self-evident : I had been teaching Aïkido, a Japanese martial art, often called the ‘Art of Peace’, for many years, and had been earnestly seeking to integrate the principles of non-resistance and power into my daily life. Nonetheless I was experiencing some kind of disconnect as if Aikido didn’t quite have all the answers. When I read Marshall Rosenberg´s book on non-violent communication, I experienced a major paradigm shift – I had the deep and overwhelming conviction that I had chanced upon the missing link – thought and language !

Since then I’ve been sharing both arts hand in hand – over the years I’ve explored the subtle dance between NVC language and the powerful Aïkido principles of centering, the subtle I/you balance, and the delicate weave of feelings and needs within our bodies. Through this interactive experience of 2,5 days, I’m hoping to add new and creative dimensions to all those seeking to deepen their integration of NVC by incorporating the wisdom and fine intelligence of the body.

__________________________________________________________________

Wer sich einen ersten Eindruck von Saleems Arbeit verschaffen möchte, kann das hier tun:

Anmeldung, Preis, Ort, Logistik etc.:

Seminargebühr: 450,- €
Da wir auf jeden Fall möchten, dass das Seminar für Saleem energetisch und finanziell nachhaltig ist, haben wir hier einen Durchschnittspreis von 450,- € festgesetzt. Das heißt, wenn Du mehr als 450,-€ bezahlst, werden wir den Mehrbetrag jemand anderem als Reduktion anbieten, um so auch Leuten mit weniger Geld eine Teilnahme zu ermöglichen. Wenn Du mehr geben willst, gib das bitte bei der Anmeldung an.

Falls Du eine Reduktion benötigst um am Seminar teilzunehmen, so lasse uns dies bitte frühzeitig wissen. Wir werden Dich informieren, wenn es einen Überschuss gibt, der eine Reduktion ermöglicht.

Vertiefungsseminar:

Direkt im Anschluss an die Einführung in Saleems Arbeit findet am 1. und 2. Oktober ein Fortgeschrittenen-Seminar mit Saleem statt, für alle, die die Erkenntnisse vertiefen und auch in eigenen Seminaren anbieten und weiter geben möchten. Alle Infos zum Vertiefungsseminar findest Du hier:

Unterkunft und Verpflegung:
Wir sind im wunderschönen Seminarhaus Sampurna in der Nähe von Wiesbaden mit einer herausragender, vegetarischer Vollverpflegung in Bio Qualität und in einer sehr angenehmen Umgebung.

Preise für 2 Übernachtungen und Verpflegung

Einzelzimmer: 216 €
Doppelzimmer: 196 €
Mehrbettzimmer: 176 €
Zelt/Wohnmobil: 146 €

Bitte buche nach Anmeldung Deine gewünschte Unterkunft direkt im Sampurna.

Zeiten:
Wir beginnen am Freitag um 13:00 mit einem gemeinsamen Mittagessen und enden am Sonntag um 17 Uhr.

Anmeldung/Kontakt:
Anmeldung bitte über unser Anmeldeformular: Zur Anmeldung
Nach Eingang einer Anzahlung von 150,- € auf den Seminarpreis ist Dein Platz für Dich reserviert.
Den Gesamtbetrag kannst Du jederzeit, spätestens bis 31. Juli 2018 überweisen.
Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden vor Ort direkt im Seminarhaus entrichtet.
Rückfragen gerne per Mail an: team@seminargourmets.de

Storno:

Bei Stornierung Deines Platzes bis 31. Juli erstatten wir Deine Anzahlung. Bei Absagen nach dem 31. Juli erfolgt keine Erstattung, Du kannst eine(n) Ersatzteilnehmer(in) benennen.

Wir freuen uns auf Dich und die gemeinsame Erfahrung !
Iris & Jürgen

 

Details

Beginn:
September 28 @ 13:00
Ende:
September 30 @ 17:00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.