Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

GFK Einsteigertag mit Oliver

02. Mai, 9:30 - 17:00

„Ich bin doch nicht gewalttätig!“

Das höre ich regelmäßig, wenn ich Menschen von “Gewaltfreier Kommunikation” erzähle.


Ob ich gewalttätig bin oder nicht, ist eine Frage der Definition. Körperliche Gewalt, also das, woran die meisten Menschen beim Wort “Gewalt” denken, ist das Ergebnis eines langen Prozesses.

Dieser Prozess beginnt in uns drin, in unseren Gedanken, unserer inneren Kommunikation. Was denken wir über uns selbst und über andere? Das ist der Ursprung von Gewalt und hier versucht die Gewaltfreie Kommunikation anzusetzen – indem ich mir bewusst werde, woher diese Gedanken und Gefühle kommen und was sie mir wirklich sagen wollen.

Es geht also erstmal darum, sich der Prozesse bewusst zu werden, die in uns vorgehen – dann kann sich unsere innere und äußere Kommunikation und unser Umgang miteinander verändern. Das Bewusstwerden dieser inneren Prozesse führt zu einer anderen inneren Haltung und diese Haltung führt dann zu einer anderen Kommunikation.

Meine aktuelle Lieblingsdefinition von Gewaltfreier Kommunikation kommt von Kit Miller, Direktorin am Ghandi Institute für Gewaltfreiheit in New York: “Gewaltfreie Kommunikation ist ein Bewusstwerdungsprozess, der sich als Kommunikationsmethode getarnt hat.”

Hast du Lust, deine inneren Prozesse genauer zu beleuchten und mehr Verständnis dafür zu entwickeln, was zwischen Menschen abläuft? Dann lade ich dich herzlich ein am GFK-Einsteigertag dabei zu sein.

Veranstaltungsdetails:

Ort: Online über Zoom

Zeit: Sonntag der 02.Mai von 9:30 bis 17:00

Der Preis? Ihr entscheidet!

Schon lange arbeiten wir bei unseren Seminaren mit einer flexiblen Preisskala, die es möglich macht Menschen mit unterschiedlichen finanziellen Mitteln an den Seminaren teilhaben zu lassen und uns gleichzeitig unser Einkommen sicher stellt.

Nach der Anmeldung bekommt ihr eine Rechnung über 60,- €, welche deinen Platz im Seminar sichert.
Nach dem Seminar kannst du uns deinen Wunschbetrag nennen, zwischen 180,- und 60,- € (inklusiver der bereits getätigten Zahlung). Der Gedanke ist, dass du deinen Beitrag nachdem Seminar an deinen Erfahrungen anpassen kannst, indem du dich im nachhinein fragst, was dir die neuen Gedanken, Erkenntnisse und Erfahrungen wert sind, und dass du deinen Beitrag auch an deine finanzielle Situation anpassen kannst.

 

Details

Datum:
02. Mai
Zeit:
9:30 - 17:00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.