Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

GFK-Online Gruppe – 10 Termine Donnerstags

16. September, 19:00 - 09. Dezember, 21:00

Einstieg wieder ab 16. September 2021

img_3219

Und nochmal online! ūüėÄ

Seit 2014 √ľben wir zusammen, immer Donnerstags und bisher auch immer ‚Äúlive‚ÄĚ in Frankfurt. Ungew√∂hnliche Zeiten erfordern ungew√∂hnliche Ma√ünahmen, und so findet die Gruppe derzeit online statt und wir entdecken die vielen besonderen und oft √ľberraschenden Vorteile dieses Formats. ūü•≥

Das er√∂ffnet nat√ľrlich auch neue Chancen und M√∂glichkeiten und so freue ich mich, dass jetzt auch alle, die nicht in der N√§he von Frankfurt wohnen dabei sein k√∂nnen.

Wir treffen uns f√ľr 10 Abende, immer Donnerstags ab 19:00 Uhr f√ľr etwa 2 Stunden per Zoom Videokonferenz. Die Abende finden von September bis Dezember statt. Die genauen Termine findest Du gleich unten.¬† Als Beitrag f√ľr die 10 Abende betr√§gt 290,- ‚ā¨ UND mir ist es wichtig, m√∂glichst vielen von Euch den Zugang zur √úbungsgruppe zu erm√∂glichen: Falls dieser Betrag also Dein Budget √ľbersteigt, dann schicke mir einfach eine Mail, mit einem Vorschlag, der f√ľr Dich passt. Ich freue mich, hier gerade Flexibilit√§t anbieten zu k√∂nnen! ūüôā

Die Abende werden √ľberwiegend von J√ľrgen geleitet UND zus√§tzlich habt ihr jetzt den Luxus an einzelnen Abenden auch mal Iris und Oliver als TrainerIn zu erleben, die mit ihren eigenen Stil, Ideen und √úbungen die Vielfalt in der Gruppe bereichern.

HIER geht’s direkt zur Anmeldung.

Und hier die 10 Termine ab 16 September 2021:

  • 16. September¬† (mit Iris)
  • 23. September
  • 30. September
  • 7. Oktober
  • 28. Oktober
  • 4. November
  • 11. November
  • 18. November
  • 25. November
  • 2. Dezember
  • 9. Dezember (mit Iris)

Das Sagen die TeilnehmerInnen zur √úbungsgruppe

Das regelm√§√üige w√∂chentliche Training von Empathie, mir selbst und auch meinen √úbungspartnern gegen√ľber, ist f√ľr mich eine viel tiefergehende Erfahrung, als nur mal ein Seminar zu besuchen, um nach ein paar Tagen voller guter Vors√§tze wieder in den allgemeinen Trott zur√ľck zu fallen. Irgendwie sind Empathie und Achtsamkeit wie eine Fremdsprache. Und auch diese lernt man am effektivsten mit ‚ÄúNative Speakern‚ÄĚ und regelm√§√üigem Praktizieren. Ich finde J√ľrgens Auswahl der √úbungen und auch das gemeinsame Reflektieren einen uners√§ttlichen Gewinn an Lebensqualit√§t. Danke J√ľrgen!
Wolfgang ‚Äď Frankfurt

Die √úbungsgruppe hat mir entschieden geholfen die Inhalte der Gewaltfreien Kommunikation auf eine nat√ľrliche (!) Weise zu trainieren und zu verstehen. B√ľcher, Videos und H√∂rb√ľcher von Rosenberg sind toll und wichtig, reichen aber nicht. Es braucht die praktische √úbung unter Anleitung, sie ist unabdingbar! Diese Gruppe ist ein guter Ort, um seine F√§higkeiten in einem sicheren Raum zu entwickeln, und sie in den Alltag mitzunehmen. Durch J√ľrgens Unterst√ľtzung kam ich zu tiefen Einsichten in mich und andere, die weit √ľber das rein Sprachliche hinausgehen. J√ľrgen wirkt wie ein sprachlicher Katalysator, wenn man im Dialog mit dem √úbungspartner stecken geblieben ist, oder auch im Monolog mit sich selbst. Seine GFK-Arbeit ist kraftvoll, leidenschaftlich und sehr effektiv. Er ist hoch engagiert und h√∂rt nie auf, auch an sich selbst zu arbeiten. Seine langj√§hrige weltweite Zusammenarbeit mit ausgew√§hlten GFK-Trainern hat ihn selbst zu einem Trainer und Coach werden lassen, der in Deutschland sicher zu den besten in der GFK-Szene geh√∂rt.
Christoph Peiter

F√ľr mich ist es beeindruckend zu erleben wie offen Kommunikation¬†m√∂glich und dabei zu erleben wie es keine Verlierer dadurch gibt.¬†In der √úbungsgruppe habe ich einige Situationen durchgespielt und¬†gelernt mich so auszur√ľcken, dass danach im realen Leben¬†scheinbar ¬†unl√∂sbare Situationen zur beidseitigen Zufriedenheit gel√∂st¬†werden konnten
J√∂rn ‚Äď Frankfurt

√úber die GFK √úbungsgruppe von J√ľrgen:
Ich besuche seit ca. 1,5 Jahren die GFK-√úbungsgruppe vor J√ľrgen und es ist f√ľr mich auch kein Ende in Sicht. F√ľr mich ist die Gruppe jedes mal wie eine Seelenreinigung. Ungel√∂ste Konflikte, unverstandene Gef√ľhle, Wut, Aggressionen die sich in mir aufgestaut haben, l√∂sen sich auf, weil J√ľrgen es schafft, das ich in Kontakt mit meinen Gef√ľhlen und meinen unerf√ľllten Bed√ľrfnissen komme. Manchmal sind es tief vergrabene unerf√ľllte Bed√ľrfnisse von denen ich wirklich keine Ahnung hatte. In dem Moment wo sie mir bewusst werden, kann ich sie anschauen und Wege finden sie zu erf√ľllen und vor allem kann ich die Verantwortung daf√ľr √ľbernehmen und nicht bei anderen die Schuld suchen. Ich bin J√ľrgen dankbar daf√ľr, das er eine vertrauensvolle, emphatische Atmosph√§re schafft, in der ich mich gesehen und wertgesch√§tzt f√ľhle. Durch sein Training sp√ľre ich, wie die Beziehungen, die mir wichtig sind immer tiefer und inniger werden. Ich bin dadurch ein gl√ľcklicherer, zufriedenerer und vor allem zuversichtlicherer Mensch geworden. Auch in meinem Beruf, in dem Zuh√∂ren k√∂nnen eine wichtige Rolle spielt, merke ich wie ich wirksamer sein kann. Ich bin froh das ich J√ľrgen und die GFK kennengelernt habe.
Barbara Klein

Details

Beginn:
16. September, 19:00
Ende:
09. Dezember, 21:00